LINDENHOF

Gesucht: "LEBENSRAUM" für Dorfgemeinschaften
Bitte helft mit, bei SUCHE und AUSWAHL und bei der Finanzierung geeigneter Objekte und Grundstücke.

Ortsangabe



Dieser große Gasthof, (der nach intividuellen Vereinbarungen ...?) eventuell auch weiterhin von den drei Generationen der derzeitigen Eigentümer  genutzt und teilweise auch bewirtschaftet werden kann, bietet folgende Möglichkeiten:
  • Alle Ressourcen des großen Gasthofes können ab sofort auch für eine gemeinschaftlich organisierte Selbstversorgung verwendet werden.
  • Es gibt viele Möglichkeiten einer Ausweitung der Landwirtschaftlichen Nutzung, speziell in Richtung Selbstversorgung und Gartenbau.
  • Mit relativ geringem Aufwand können viele Wohnmöglichkeiten in den Obergeschoßen des Gasthofen geschaffen werden.
  • Es gibt Möglichkeiten für die Errichtung von Neubauten. Je nach Interessenlage können auf diesem immerhin 7 Hektar großen Grundstück in Zukunft auch Umwidmungen zur Errichtung zusätzlicher Siedlungsbauten oder auch von Projekten wie "Kinderparadies", "Feriendorf", "Heilzentrum", "Forschungszentrum" und vieles mehr erreicht werden.


  • Aufbau der "Lindenhof-Gemeinschaft"
    Die Bildung einer Gemeinschaft hat begonnen. .
    Der Verein "Gemeinnützige Dorfgemeinschaften" hat den "Lindenhof" als erstes konkretes und recht bald realisierbares Gemeinschaftsprojekt ausgewählt und ladet alle die sich ganz konkret daran beteiligen möchten als ersten Schritt dazu ein, die folgenden Fragen zu beantworten:
    Wenn Du Dich gerne beteiligen möchtest, dann bitte gib HIER Deinen vollen Namen, Dein Alter, Deine Familienmitglieder und Deine von Dir gewünschten Kontaktmöglichkeiten bekannt.
    .........
    Damit wir uns einen Überblick über die konkrete Machbarkeit des Lindenhof-Projektes verschaffen können, brauchen wir Antworten auf folgende Fragen:
    1. Möchtest Du Dich gerne (schon recht bald..?) dauerhaft am Lindenhof niederlassen (oder kennst Du ein anderes Projekt das Du bevorzugen würdest...)?
    ....
    2. Deine Minimalanforderung an Wohnraum?
    ....
    3. Auf welche Weise gedenkst Du Deinen Lebensunterhalt zu sichern?
    ....
    4. Willst Du Investitionskapital oder andere Vermögenswerte einbringen?
    ....
    5. Willst Du in einer Selbstversorger-Gemeinschaft aktiv mitgestalten und mitarbeiten und was sind Deine Interessen und Deine Fähigkeiten?
    ....
    6. Deine Prinzipiellen Vorstellungen: Was strebst Du an in einer "Lindenhof-Gemeinschaft" und was lehnst Du prinzipiell ab?
    ....
    7. Sag etwas über Deine prinzipielle Geisteshaltung: Gehörst Du zu den "Geimpften" oder zu den "Ungeimpften" und wie würdest Du selbst Dich einschätzen? (mutig oder ängstlich, feiheitsliebend, selbstbewusst, anpassungsfähig, tolerant, leichtgläubig, kompromislos ... oder was Dir ganz spontan zu dieser Frage einfällt)
    .
    Bitte gebt bald Antworten auf diese Fragen, damit wir bei der Auswahl der interessierten Leute besser disponieren können.